© Landschaftsführer Bad Endbach "Landschaftsführer Bad Endbach- Natur Pur" wurde am 15.01.1996 gegründet und umfasst derzeit  über 30 Mitglieder. Die Landschaftsführer fördern die Heimatpflege und Heimatkunde durch  Führungen in dem Kultur-, Natur- und Landschaftsraum unserer Heimat.  Anlässlich der Führungen werden die Grundsätze zur Förderung des Naturschutzes und der  Landschaftspflege im Sinne des Bundesnaturschutzgesetzes und Landesnaturschutzgesetzes  vermittelt und die Zusammenhänge im Naturhaushalt durch Themenwanderungen dargestellt.  Unser Ziel ist es, bei Wanderungen den Teilnehmern/-innen Natur und Landschaft, Biotope und deren  Vernetzung und ihre Bedeutung für die Tier- und Pflanzenwelt, sowie die Geschichte unserer Heimat  näher zu bringen. Wir sind dafür ausgebildet und es entspricht unserem Anspruch, dass sich unsere  Gäste bei uns wohlfühlen. Unsere Wanderungen sollen den Teilnehmern etwas für Körper, Geist und  Seele bieten. Weiterhin zählen wir zu unseren Aufgaben:  - Instandhaltung und Pflege der Wanderwege - Zusammenarbeit mit Unterstützung der Tourismus & Marketing Bad Endbach bei Veranstaltungen Ausgangssituation: Im Rahmen des Dorferneuerungsprogrammes suchte die Gemeinde Bad Endbach im Oktober 1994 Bürgerinnen und Bürger, die sich mit einem Qualifizierungslehrgang des SGV zum Wanderführer/-in ausbilden lassen. Anfangs war das Interesse groß, doch es blieben 4 Damen und 9 Herren übrig, die im Juli 1995 nach insgesamt 80 Unterrichtsstunden die Ausbildung erfolgreich beendeten. Ausbildung: Die umfassende Ausbildung beinhaltete u.a.: einen Intensivkurs "Karte und Kompass" regionalbezogene Einführung in die Themen: Geographie, Land- und Forstwirtschaft, Regionalgeschichte und Siedlungsformen, Wirtschaft und Fremdenverkehr, Natur- und Umweltschutz, Wanderdidaktik und -methodik, Umgang mit Gruppen, u.v.m. Am Ende der Ausbildung erhielten die Teilnehmer und Teilnehmerinnen ein "Wanderzertifikat". So entstand der Verein: Ermuntert durch die Idee des damaligen Bürgermeisters, Herrn Becker, unsere Fähigkeiten und möglichen Leistungen in die Gemeinde und das Angebot der Kurverwaltung einzubringen, reifte bei den Absolventen der Gedanke und Entschluss zur Vereinsgründung. So kam es am 15.01.1996 zur Gründungsversammlung. Hier wurde der Vorstand gewählt, der Vereinsname " Landschaftsführer Bad Endbach - Natur Pur" und die Satzung festgelegt. Leistungen des Vereins: Die Vereinsmitglieder trafen sich monatlich zu einer Arbeitssitzung, um Wanderstrecken/- vorschläge auszuarbeiten. So wurde ein Katalog mit 18 möglichen Wanderrouten, in Form von Halbtags- oder Tageswanderungen erarbeitet und der Öffentlichkeit vorgestellt. Heute umfasst das Programm ausserdem Themenwanderungen, wie z.B.: - Fledermäuse - Ameisen- und Bienen - Hessische “Innenhege” - Mühlen entlang der Salzböde - regionale Geschichte - regionale Bräuche/ Küche Durch die Idee des Mitgliedes Karlheinz Müller für Sportwanderer einen Wandermarathon ins Leben zu rufen, können wir in Zusammenarbeit mit der Kurverwaltung Bad Endbach in diesem Jahr bereits den 18. Wandermarathon anbieten!! UNSERE LEISTUNGEN KÖNNEN NICHT NUR VON DER KURVERWALTUNG BAD ENDBACH, SONDERN AUCH VON BEHERBUNGSBETRIEBEN, REISEVERANSTALTERN UND GRUPPEN GEBUCHT WERDEN.